Dienstag, 31. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 28 Abreise

Die Koffer sind gepackt, jetzt geht´s wieder nach Hause, ich freu mich, nur die Schwimmhalle
werde ich vermissen bzw. dass man so einfach im Bademantel hinlaufen konnte. :-D


Montag, 30. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 27 Gelbe Krokodile

Heute starte ich fröhlich in gelb mit gelben Krokodilen in meinen letzten Reha-Tag,
morgen geht´s dann wieder nach Hause.


mein geliebtes Versace for H&M Seidentuch, diesmal mit gelb kombiniert


gelbe Krokodile ♥♥♥

Sonntag, 29. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 26 UDPP - ich hol alles raus :-D

Einige Tage, bevor meine Kur begann, wurde meine UDDP (Urban Decay Primer Potion), die beliebte Base für die Augen, leer und ich erinnerte mich an die Worte einer Freundin, dass da noch echt viel rauszuholen sei, wenn man das Gefühl hat, das Produkt sei aufgebraucht. Mein Freund half mir beim "Zerstören" der Verpackung und ich war wirklich überrascht, dass es doch so viel ist.
Jetzt gibt es ja neue Verpackungen, das sind Tuben, die man natürlich wesentlich besser ausquetschen kann, denn mit dem Applikator kommt man schlecht an alle Stellen bei der bauchigen Flaschenform.


UDPP und daneben eine kleine Dose aus der Apotheke


Doch noch soviel Zeug drin.


Mit einem Holzspachtel habe ich die Base in das Apothekerdöschen getan.


Nun ist die UDPP aber wirklich endgültig leer! :-D

Samstag, 28. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 25 Armband mit Eulen

Meine Schwiegermutter hat heute ihren 80. Geburtstag gefeiert und deshalb bin ich heute mal eine Nacht zu Hause, denn die Feier wollte ich ja nun nicht verpassen.

Habe mein schönes Versace for H&M-Kleid angezogen und dazu ein tolles Armband umgemacht, welches ich von einer lieben Freundin zu Weihnachten bekommen habe, ganz lieben Dank nochmal, Natascha, das Armband wurde auf der Feier sehr bewundert, weil es wirklich schön auffällig ist und bunt glitzert!


"Zu Hause" noch ohne Strickjacke...


... auf der Feier, weils so kühl war, mit Strickjacke!
Ich hab das Armband einfach drüber getragen, damit man´s sieht. :-D




Freitag, 27. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 24 dies & das


OOTD Cardigan Kik, Kette Swarovski


Zitronen-Limetten-Schnitte; schon praktisch, dass eine Etage unter mir die Cafeteria ist ;-)


Landschaft ist auch da!


Farben für Seidenmalerei


Mein 1.Tuch in Aquarelltechnik auf Seide frei Hand 55x55cm groß



Donnerstag, 26. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 23 DIY Leuchtturm


Endlich ist mein getöpferter Leuchtturm fertig geworden!
Man kann oben und unten ein Teelicht reinstellen und ich bin schon ganz gespannt,
ob er wirklich so schön leuchtet, wie ich mir das vorgestellt habe.
Dazu habe ich hinten 2 Öffnungen gemacht, die man auf den Bildern jetzt nicht sieht.


So fing ich an, eine Platte mit dem Nudelholz ausgerollt und zur Röhre geformt
und oben Deckel drauf, damit ich dort ein Teelicht raufstellen kann.


Unten noch ein Türchen rein, einen Hollerbusch neben den Turm und ein Schaf auf die Wiese.


Das ganze nochmal im Detail. :-D
Das Muster der Wiese habe ich mit einer Muschel gemacht.


Hier ich mit dem fertig geknetetem Leuchtturm,
so habt ihr einen Eindruck, wie groß er geworden ist.


Nach 3-4 Tagen Trocknungszeit wurde er das erste Mal gebrannt
und sieht dann schneeweiß aus. 


Das Bemalen macht Spaß, dauert aber ewig, da der Ton die Farbe bzw. die 
Feuchtigkeit wie nix wegzieht. 


Die Farben sehen nach dem Brennen immer ganz anders aus.
Da es kein schönes Feuerwehrrot gab, habe ich mich dann für die rote Farbe mit den weißen Flecken entschieden, da ich keinen blauen Leuchtturm wollte.


Auch wenn ich ganz akkurat gezeichnet habe, die Farbe verläuft beim Brennen wie sie will
und auch nach oben, deshalb ist der Leuchtturm unten auch etwas grün. 
Mein Schaf sieht jetzt übrigens mehr wie ein Wachhund aus. :-D

Mittwoch, 25. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 22 Versace Cruise Collection for H&M

Meine Freundin hat mir ja 2 Sachen von der Versace Cruise Collection bestellt und heute ist das Päckchen bei ihr angekommen. Ihre Sachen hat sie auf ihrem Blog gepostet und mir hat sie natürlich Fotos von meinem Kleid und dem Top geschickt.

Ich bin ja schon mal absolut begeistert, dass die Sachen wie abgebildet aussehen, da erlebt man ja manchmal auch böse Überraschungen. ;-)


Ich finde das Mutser und die Farben wunderschön und hoffe jetzt ganz doll,
dass es auch passen wird. Aber ich denke schon, denn ich habe es in Gr. 40 genommen,
notfalls kann ich mir es noch etwas abnähen.



Das Top fällt groß aus, oh je, hoffentlich nicht zu groß.
Ich finde das Detail am Rücken echt wunderschön und dazu wird mein 
Versace for H&M aus der ersten Collection wunderbar passen!

Armband Versace for H&M Herbst 2011

Dienstag, 24. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 21 Farbenfrohe OOTDs

Meine Outfits von gestern und heute, ich war sehr farbenfroh unterwegs. ;-)


Versace for H&M Seidentuch
Shirt No.Name
Strickjacke Mango


Shirt Gerry Weber 2010 gekauft
Schal Gerry Weber 2012 gekauft

Die Farben passen perfekt zusammen! 

Montag, 23. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 20 H&M Bestellung

Am Wochenende brachte mein Freund auch mein H&M Paket mit, ich hatte mir 3 Kleider bestellt und diese 2 werde ich behalten.  Das schwarze ist zwar recht kurz, aber ansonsten sitzt es ganz gut und ist echt bequem und mit hautfarbenen Feinstrumpfhosen und anderen Schuhen sieht es sicher gleich noch viel besser aus. Das graue ist toll, fällt aber klein aus, ich hab es eine Nummer größer behalten.



Sonntag, 22. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 19 Trenchcoat-Versuch

Mein Freund brachte mir heute mein Päckchen von Wenz mit, wo ich mir diesen Trenchcoat bestellt hatte.
Der ist wirklich hübsch, hat tolle Nieten und ist etwas weiblicher durch die Puffärmel und angedeuteten  Rüschen an den Ärmeln.
Aber leider passt er nicht wirklich gut. Ich habe ihn in Gr. 38 an, die ich sonst auch trage, aber ich denke, in 36 hätte er besser gesessen. Das Problem ist aber, obwohl er eigentlich sehr weite Arme hat, war er dort so merkwürdig geschnitten, dass mir der Stoff in die Oberarme einschnitt, sobald ich die Arme nach vorne bewegt habe, so doll hat der Stoff gespannt.
Manchmal ist es ja so, wenn ein Kleidungsstück zu groß ist, dass es dann auch unbequem sein kann, wenn der Schnitt an sich sehr figurbetont sein soll. Vielleicht bestelle ich ihn doch noch mal in Gr. 36 und probiere ihn einfach an. Ich weiß es noch nicht.

Zu lang ist er mir natürlich auch, aber das kann ich schnell kürzen, das ist jetzt kein Problem.
Die Farbe finde ich wunderschön und dazu würde ein pinker Schal super passen, hach, ich hatte mir das schon so schön vorgestellt. ;-)

Samstag, 21. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 18 Der Kuchen schmeckt schon wieder

Meine Erkältung ist endlich am Abklingen, ich denke,
Montag bin ich wieder so fit, dass ich hier wieder alles mitmachen kann. 


Ungeschminkt, aber hungrig! ;-)



Dieser leckere Karamell-Käsekuchen wurde heute nachmittag von mir verputzt
und er hat sehr süß, aber wahnsinnig köstlich geschmeckt! :-D

Ich hoffe, ihr habt auch ein schönes Wochenende!

Freitag, 20. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 17 Reisekosmetik

Heute zeig ich euch meine Kosmetik, die ich mitgenommen habe.
Die Nagellacke und Lippenstifte habe ich euch ja schon vorgestellt. ;-)

Die Bilder hatte ich schon zu Hause gemacht, damit ich bei Abreise auch vergleichen kann, ob ich wieder brav alles mit zurück nehme. :-D
Duschbad und sowas alles zeig ich aber jetzt nicht extra, das hab ich auch NICHT fotografiert. *lach*


MAC Foundation, MAC Puder, Bobbie Brwon Augencreme´ 


MAC Lidschatten Bisque, Performance Art, Shroom Vintage Bloom,
UDPP im roten Döschen und Naked Pigment im 2. roten Döschen,
 NARS Cremeblush Penny Lane, 2 x MAC Mineralize Blush,
MAC Lidschatten Golden Gaze


ein paar Eyeliner, 2 Mascaras ( 1x braun, 1 x schwarz)
Augenbrauenstift, Augenbrauengel, Anspitzer

Wie ihr seht, ich hab wirklich nur eine kleine Auswahl mitgenommen und muss sagen,
komme hier auch gut zurecht damit, aber so als Beautyjunkie hab ich dann doch schon mal gedacht,
ich hätte gerne noch das eine oder andere Teil hier.  ;-)
Fällt es euch leicht, eure Kosmetik für eine Reise auszusuchen oder nehmt ihr immer zuviel mit?

Donnerstag, 19. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 16 Versace Cruise for H&M

versace-cruise


19.01. Habt ihr heute auch was bei H&M von der neuen Versace Cruise Kollektion bestellt?
Ich habe mich für das lila Kleid mit dem Obst und das rosa Top entschieden.
Eine liebe Freundin hat alles telefonisch bestellt, online war ja wieder mal gar nichts zu machen.
20.01. Heute gab es wieder alle Artikel in allen Größen im Onlineshop und da ich mich gestern etwas geärgert hatte, da ich vergessen hatte, den lila Gürtel auch bei meiner Freundin zu bestellen, hatte ich heute Glück und konnte ihn in Gr. M online bestellen, er passt super zum Kleid und ich trag ja immer gerne Gürtel. Hoffentlich habe ich diesmal mehr Glück und das Material platzt nicht wieder ab wie bei meinem Gürtel aus der letzten Versace for H&M Kollektion.

Mittwoch, 18. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 15 Hatschi & Schnupf lactosefrei

Schon seit einigen Tagen hat mich hier eine doofe Erkältung erwischt, aber kein Wunder, hier fleucht & kreucht ja alles an Bakterien rum und es ist gar nicht so leicht, denen auszuweichen. :-D
Deshalb musste ich heute das Bett hüten und hab brav meine Medizin genommen, die ich mir gestern in der Apotheke gekauft habe.

Ich zeige die Medikamente nicht ohne Grund, vielleicht sind sie für den einen oder anderen auch interessant, denn sie sind Lactose- und sonstige Zuckerersatzstoffe-frei, also auch kein Sorbit.

Dienstag, 17. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 14 Allzweck-Nagellacke

Zu Hause habe ich lange überlegt, welche Lacke ich mitnehme, die zu möglichst vielen Sachen passen.
Genau wie bei den Lippenstiften, muss ja alles wohl überlegt sein. ;-)

Entschieden habe ich mich für folgende:


Chanel Dragon, Chanel Particuliére, American Nails 670, OPI Teasy does it, Chanel Graphite
MAC Unconditionally Fabulous, Essie Topcoat Good to go, Basecoat RdL Rillenfüller

Zur Zeit trage ich den American Nails 670 mit dem MAC Glitterlack.
Andere Farbvarianten findet ihr hier und hier!


Tragt ihr auf Reisen auch immer passenden Lack oder ist es euch im allgemeinen sowieso egal,
ob z.B. der orange Lack zum hellblau/grün gestreiften Shirt und den nächsten Tag zum rosa Shirt passt?

Das ist übrigens mein Nagellack-Entferner, den ich sicher schon an die 15 Jahre benutze.
Habe schon andere getestet, mag den aber am liebsten.

Jade Maybelline New York

Montag, 16. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 13 DIY Sturmmöwen Seidentuch

Heute kann ich euch mein 2.Tuch zeigen, es ist diesmal ein kleines quadratisches Nickituch.
Mit dem Eulentuch hat es angefangen und wird auch mit dem Möwentuch nicht enden. ;-) 


Das Seidentuch wurde auf dem Tisch mit Tesa festgeklebt und dann habe ich die Möwen frei Hand mit transparenter Gutta-Farbe aufgemalt, die man am Schluß wieder auswäscht.


Die Seidenfarben verlaufen sehr schön, ich habe hier 6 verschiedene Blau-Töne verwendet.


Über die Möwen konnte ich einfach drüberzeichnen, die Farbe hält ja nicht auf dem Gutta.


Das Bild wurde mit Blitz fotografiert, so leuchtend blau ist das Tuch nicht,
sondern wie auf den Bildern oben. Das Gutta wurde ausgewaschen und die Möwen sind jetzt schneeweiß, man sieht also das Original weiße Seidentuch. 

Sonntag, 15. Januar 2012

[Meine Kur] Tag 12 Verdrehte Frisur

Heute sahen meine Haare irgendwie nicht mehr so frisch aus, also oben am Ansatz, der Rest ist eigentlich völlig ok. Ob das am neuen Shampoo liegt? Ich werde es weiter beobachten.
Deshalb hab ich sie einfach schnell irgendwie verdreht und mit Haarklemmen festgesteckt. Zu Hause benutze ich dafür immer so kleine Haarklammern, die sich besser dafür eignen, aber irgendwie auch ein wenig an die 90er erinnern. ;-)



Auf den Lippen Dior Victorine 



Kleid Mango

Der Spiegel ist schrecklich, er geht nicht bis ganz unten,
also der Zimmereinrichter war hier definitiv nicht weiblich! ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...