Freitag, 30. November 2012

[NOTD] Make up Store Margret

Ich liebe alle Glitzer-, Schimmer-, Holo-Lacke von Make up Store,
sie lassen sich toll auftragen und halten sehr gut. Heute habe ich Margret lackiert.
Ihre hübschen Freundinnen Greta und Mariann trage ich auch sehr gerne
und ich denke, der illustre Mädelskreis wird sich ständig vergrößern! ;-)
 Tageslicht am Fenster, stark bewölkt, gar keine Sonne
 Unter der Tageslichtlampe kommt der zarte Holoschimmer super zur Geltung.
Ich mag die Farbe total gerne, passt super zu allen Outfits. Ist zwar dezent, aber elegant.

Steht ihr auch so auf Holoschimmer wie ich? 

Mittwoch, 28. November 2012

Make up Store Kosmetik

Heute möchte ich euch noch ein paar Produkte von Make up Store vorstellen, die ich als kleines Dankeschön für meinen Blogbeitrag über das Make up Store Club Evening und auch so für meinen Blog zum Testen bekommen habe. Vielen Dank dafür! 
Pigment Eyedust Misty Forest, Lidschatten Microshadow Allure, Nagellack Margret
Ich mag das klassisch schlichte schwarze Design.
Das Pigment-Döschen lässt sich etwas schwer öffnen, dafür ist es aber sicher verpackt und durch die kleine Öffnung kann auch nicht gleich alles auskippen, falls es einmal umfällt, finde ich sehr gut.
Pigment Make up Store Misty Forrest, links trocken, rechts feucht aufgetragen
eine super tolle Farbe, vermutet man nicht, wenn man das Döschen öffnet.
Lidschatten Make up Store Allure 3,5g
Der Lidschatten hat ganz feinen Schimmer, den man besonders bei Kunstlicht sieht.
Er ist aber nicht ganz so deckend, am besten tupfend auftragen und Base ist ein MUSS.
Nagellack Make up Store Margret 8ml 
Ein toller Lack mit zarten Holo-Schimmer, ich benutze die Aqua Fix als Base.

Interessieren euch Berichte über die schwedische Marke, obwohl es nur einen
Shop in Deutschland gibt (Berlin) und man leider nicht online bestellen kann?

Weitere Produkte könnt ihr euch auf der Internetseite anschauen: Make up Store

Aktuell gibt es bis Ende November auf Facebook Make up Store die Aktion 

>>Freunde werben Freunde<< 



Und am Ende gibt es eine kleine Überraschung für die neuen Mitglieder
und natürlich für den, der die meisten "likes" eingebracht hat :)


Was genau die Überraschung ist und ob sie nur für Berliner Beautys interessant ist,
kann ich euch leider nicht sagen, wir werden uns halt überraschen lassen müssen. ;-)

Dienstag, 27. November 2012

Grüner Bernstein

Grüner Bernstein kommt so nicht in der Natur vor, es gibt ganz selten mal welche, die einen grünen Schimmer aufweisen, aber durch ein bestimmtes Erhitzungsverfahren kann er so bearbeitet werden, dass er nicht mehr orange, sondern grün ist. Mir hat die Farbe spontan super gut gefallen und ich habe mir ein kleines Paar Ohrstecker gekauft.
Lippenstift MAC Glamourdaze
mit Blitz fotografiert
ohne Blitz

Wie findet ihr Naturstein-Schmuck? Ich mag sowas ja sehr.

Montag, 26. November 2012

[TAG] Zeig mir, wie Du wohnst...

Miss von Xtravaganz hat diesen TAG gestartet, auch schön ein paar
Eindrücke aus ihrer Wohnung gezeigt und das möchte ich heute auch tun.
Die Küche haben wir vor kurzem neu gestaltet, zumindest diese Seite, auf der anderen Seite
ist eine normale Standard-Küchenzeile schon eingebaut gewesen. Es sind alles
IKEA-Billy-Regale mit Türen. Die Abdeckung & Tisch ist eine Holzplatte aus dem Baumarkt. 
Die Papiertüte haben mir meine Eltern aus dem Urlab mitgebracht, sie ist aus einer Sefmühle,
wo sie auch Senf für uns gekauft haben und nun verbergen sich darin unzählige Packungen Papiertaschentücher, eine sehr praktische Aufbewahrung. ;-) Die Milchkanne ist von IKEA.
Unser Wohnzimmer gefällt mir nicht mehr so, aber irgendwann wird es auch umgestaltet
und so sammel ich schon alles, was so ein bisschen Shabby Chic ist, besonders Pfingstrosen
haben es mir angetan. Farblich wird das Wohnzimmer dann auch so zart lila gestrichen.
Blumen IKEA, Dose TKMaxx, Köfferchen Netto (mit Hund) 
Diese Glasschale liebe ich sehr, habe ich ewig bei Nanu Nana angeschmachtet und als sie im Sale
war, selbstverständlich sofort gekauft. Ich leg da aber nie was rein, die steht einfach nur so da. ;-)
Mein Bücherregal im Flur mit über 400 Büchern, aber es ist noch Platz. 
Das Schlafzimmer im maritimen Look, mein Freund und ich mögen das sehr.
Eine Schiffsglocke darf natürlich auch nicht fehlen.
Das Bild habe ich selbst gestaltet und auch den Rahmen selber gebaut.
Seit kurzem hängt ein großes Paddel an der Wand, wo ich ein paar Kleider aufhängen kann.
Ich muss mir nur noch hübsche Bügel kaufen, es gab mal stoffbezogene bei Strauss,
die würden mir sehr gut gefallen. Mit dem Bootshaken komme ich gut an die Kleider ran.
Die Bilder im Flur habe ich selber fotografiert, es sind Seerosen, die bei uns am See geblüht haben.
Und auch im Bad haben wir wieder maritime Deko, u.a. dieses kleine Fischernetz.
Das Bild haben wir vor 11 Jahren gekauft, als wir zusammen gezogen sind, ich liebe es total, muss aber jetzt mal einen neuen Bilderrahmen dafür kaufen, dieses einfache Glas ohne richtigen Rahmen ist ja gar nicht mehr modern und gefällt mir auch nicht mehr. Das Bild hängt übrigens über der Badewanne.

So, ich hoffe, euch hat ein kleiner Rundgang durch meine Wohnung gefallen und ich würde mich freuen, wenn ich ein paar Bilder von Lillith's DarktowerEinfach Ina und Kirschblütenschnee sehen könnte, muss natürlich nicht die ganze Wohnung sein, ein paar Eindrücke halt. ;-)

Wer außerdem noch Lust hat, kann einfach mitmachen! 

[Bloggeraktion] Blogger Shoppingqueen #13


Motto der Shopping Queen von Berlin

Im Mustermix müssen die Farben harmonieren


Das Motto von Berlin lautet: Mut zum Mustermix! Karos, Streifen, Punkte - alles ist erlaubt. Guido Maria Kretschmer erwartet allerdings, dass die Farben des Outfits zusammenpassen.

Das Thema find ich toll, ich mag Mustermix, finde es aber oft sehr schwer umzusetzen, dass es noch gut aussieht. Ich habe es mir aber ganz einfach gemacht und mich sofort für Desigual entschieden, diese Marke ist bekannt für farbenfrohe Mustermixe. Kleid, Tasche und Tuch habe ich dort "gekauft". Die Schuhe haben mit ihrem Animal-Print ein ganz anderes Muster, passen aber farblich ganz gut dazu, ist ja auch viel Abstand zwischen Kleid und Schuhen. *lach*
Da das Kleid weit ausgeschnitten ist, habe ich auch eine große Kette gewählt, irgendwas muss den Hals ja wärmen, wenn man im Cafe´ das Tuch abnimmt. Die Ohrringe und der Ring sehen vielleicht zu viel dazu aus, aber das wirkt sicher nur auf der Collage so, in echt sind das ja kleine Teile.

Edit 27.11.: Habe den Nagellack ausgewechselt, wie ich gehört habe, darf man die Marke, die ich vorher gezeigt hatte, nicht ohne weiteres zeigen.
Shoppingqueen #13


Ausgegeben habe ich 398,06 Euro, somit bleiben noch über 100 Euro für Haare & Make up.
Die Haare würde ich schlicht zu einem Zopf binden und mich auch sehr natürlich schminken (lassen), nur einen dezenten pink-roten Lippenstift, ich hätte mich für Dior Lucky entschieden.

Wie immer, ihr könnt gerne mitmachen, einfach den Link zu eurem Blogpost in den Kommentaren posten! Ich freu mich schon auf eure Outfits, diese Woche besonders doll, das Thema ist einfach toll.


Sonntag, 25. November 2012

Bloggin' around the Christmas Tree 2012


Am 01.12. ist es wieder so weit, die Weihnachtszeit startet mit einem tollen Adventskalender, der einen das Warten auf Heiligabend verkürzt! Es haben sich dieses Jahr 48 Bloggerinnen zusammengetan und immer 2 öffnen an einem Tag jeweils ein Türchen mit tollen Überraschungen, die ihr gewinnen könnt! Ihr könnt ja jetzt schon mal schauen, wer dieses Jahr alles mitmacht, klickt einfach auf die Bildchen im Kalender.

Aber bevor ihr euch auf den Kalender stürzt, müsst ihr euch zur Einstimmung das tolle Weihnachtslied anhören, was Valerie gesungen hat und voriges Jahr beim Bloggin' around the Christmas Tree 2011 Adventskalender veröffentlicht wurde! Ich hatte einen regelrechten Ohrwurm und habe ständig dieses Liedchen vor mich hingeträllert und bin auch jetzt schon wieder am mitsummen! ;-)


"Bloggin' around the Christmas tree yeah it's make up party time
Open a present every day oh no that's not a crime
Bloggin' around the Christmas tree let the christmas feelings flow
Guerlain and Dior, MAC and NARS, they are making our cheeks glow
You will never get enough of make up, that's okay
Let's enjoy this feeling together if it's nice or stormy weather
Bloggin' around the Christmas tree have a happy holiday
Everyone's happy, we hope you enjoy our christmas give-away"

Ein großes Dankeschön an 

Valerie (Gesang)
Suki (Text)
Frau Kirschvogel (Illustration)
Ninja Hase (Kalender)

Samstag, 24. November 2012

ARTDECO Augenbrauenstift Nr. 06

Mein geliebter MAC Impeccable Brow Pencil in der Farbe Taupe wurde aus dem Sortimnt genommen und nun war ich gestern auf der Suche nach einem neuen Stift, am liebsten in der gleichen Farbe. Viele Stifte, die nicht schwarz, sondern bräunlich sind, haben meistens einen sehr rötlichen Schimmer, das finde ich immer sehr schade.

Den MAC Augenbrauenstift habe ich jetzt ca. 1,5 Jahre fast täglich benutzt. Da kann man nicht meckern und der Preis von 16,50 € hat sich gelohnt.

Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe einen ganz guten Ersatz gefunden und muss ehrlich sagen, die Farbe gefällt mir fast noch besser, er ist etwas gräulicher und dunkler als der MAC Taupe, aber von der Konsistenz und vom Auftrag recht ähnlich. Ich muss mich nur an den etwas dunkleren Ton im Gesicht gewöhnen, die Augenbrauenfarbe wechselt man ja nun nicht so oft wie den Lidschatten.
Langzeiterfahrungen in Bezug auf Haltbarkeit und ob er verwischt, werde ich noch berichten, heute zeige ich erstmal die Farbe. Der Stift ist recht kurz, ohne Verschlusskappe 12cm, ich bin gespannt, wie lange ich ihn benutzen kann.

ARTDECO Augenbrauenstift Nr. 06 Medium Grey Brown 4,80 € (Douglas)
 Der große Bruder und sein kleiner Freund.
 Es ist wirklich nur ein Stummelchen vom MAC Augenbrauenstift übrig geblieben,
ich hab nachgemessen, es sind nur noch 5,5cm und glaubt mir,
damit kann man nicht mehr vernünftig zeichnen. 
links ARTDECO Nr. 06, rechts MAC Taupe - ohne Blitz fotografiert
Aber ich muss sagen, auf den Fotos sieht der von MAC viel zu bräunlich aus,
so sehen sie sich eigentlich viel ähnlicher, bin grad selber überrascht und 
werde morgen bei Tageslicht nochmal andere Fotos machen. 
 links ARTDECO Nr. 06, rechts MAC Taupe - mit Blitz fotografiert

Welche Augenbrauenstifte verwendet ihr?

Ich hatte es auch mit Puder versucht, aber Stift geht irgendwie schneller. 

Freitag, 23. November 2012

China Glaze Magnetix Attraction

Von Lacken, die man mit einem Magent bearbeitet, damit ein hübsches Muster entsteht, hatte ich schon ab & zu mal was gehört, fand das ganz interessant, hatte aber selber noch nie einen gekauft. Nun hatte ich irgendwann durch Zufall Bilder von den China Glaze Magentix Lacken im Internet gesehen und hab mir dann doch endlich einen bestellt. Irgendwie hatte ich das ja immer etwas angezweifelt, ob das wirklich so gut funktioniert.
China Glaze Magnetix Attraction und der Nagellack-Magnet,
den man extra kaufen muss. Ich muss dann mal gucken, ob der auch
bei anderen Magent-Lacken von anderen Marken funktioniert.
 Mit Blitzlicht fotografiert. 
Je nach Lichteinfall sieht der Lack etwas anders aus.
1 Schicht Farblack ist völlig ausreichend, der Lack deckt wunderbar!
Die Anwendung ist sehr einfach, nur die rechte Hand wurde bei mir nicht ganz
so gut, da ich mit dem Magneten an dieNägel gekommen bin. Aber mit
etwas Übung wird das sicher auch noch besser.
 Und so funktionierts: Auf der Schablone sind 3 verschiedene Muster und eines davon hält man über den frisch lackierten Nagel. Ich habe immer einen Nagel lackiert und dann den Magent benutzt.
 An dem Magneten sind Abstandhalter, das macht sich sehr gut.
10-15 Sekunden über den eben lackierten Nagel halten und sich auf das Ergebnis freuen! ;-)

Wie findet ihr Magnet-Lacke und das Design?

Ich bin hin & weg und werde mir sicher noch mehr solcher Lacke zulegen!

Donnerstag, 22. November 2012

[Bloggeraktion] Blogger Shoppingqueen #12


Motto der Shopping Queen

Schick in Strick!


Connys schlimmste Befürchtungen werden in Stuttgart Realität. Denn das Motto der Shopping Queen lautet: Schick in Strick - gewappnet für die kalte Jahreszeit!

Als ich den Blogpost gestern schon anfing zu schreiben, wusste ich noch nicht, was der Tag so mit sich bringt und auch nicht, dass ich abends noch ein, ähm, zwei Strickkleider bestellen werde. ;-)

Strick ist genau mein Thema! Ich liebe Strick-Sachen. Finde das nicht altbacken oder Oma-mäßig, wie einige der Kandidaten bei Shoppingqueen. Trage im Winter sehr gerne Strickkleider und bin aktuell auf der Suche nach einem schönen schwarzen mit Struktur-Muster und ohne Rollkragen. Meins hat nämlich den Geist aufgegeben (und ist mir auch etwas zu eng geworden *hihi*). Also falls jemand einen Tipp hat, wo ich ein schönes finde, schreibt mir schnell!

Nicht nur ein wunderschönes schwarzes wie oben beschrieben, habe ich gefunden, sondern auch noch ein tolles rotes. *freu* Es gibt bei Lands End noch bis morgen (23.11.2012) einen 25% Rabatt Gutschein 2XHFF und das musste ich natürlich ausnutzen. Die Kleider waren an sich schon im Sale und dann noch der Rabatt, so habe ich um die 38 Euro je Kleid anstatt 129 Euro gezahlt. Das schwarze Kleid hat wie gewünscht einen V-Ausschnitt und ein Zopfmuster, das rote Kleid einen Rollkragen.

Shoppingqueen #12
Das abgebildete Kleid ist nicht von Lands End, sondern ein ähnliches.
Mein rotes Kleid kostet 38 Euro im Sale zzgl. Rabatt.

Die Haare würde ich einfach offen tragen, natürlich frisch beim Friseur waschen und fönen lassen und dann das Mützchen auf. Make up mit rotem Mund wäre mir zu klassisch und etwas zu schick, also ich würde vielleicht einen silbrig glitzernden Lidschatten wählen und die Lippen dezent betonen, mit einer Farbe, die meinen Lippen recht ähnlich sieht, z.B. MAC Viva Glam V. Preis wie immer 100 Euro für Haare & Make up. ;-)

Die Tasche hat vorne auch einen Strickeinsatz, das fand ich ganz witzig, die würde mir auch so wirklich gut gefallen. Bezahlt habe ich für das Outfit, wenn wir uns jetzt mal vorstellen, dass sei mein Kleid von Lands End, 355,96 Euro. Ach, und die schwarze Strumpfhose habe ich vergessen, gut, die müsst ihr euch dazu denken. ;-)

Wer auch bei der Schick-in-Strick-Shoppingqueen mitgemacht hat oder noch
machen möchte, einfach den Link in den Kommentaren posten! 


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...