Freitag, 24. März 2017

[OOTD] Muster abstrakt

 Rock Scotch&Soda / Schuhe Tamaris / Shirt Orsay / Cardigan Saint Tropez
Ich bin eigentlich nur zu Peek&Cloppenburg rein gegangen, weil ich Netzstrumpfhosen u. -strümpfe suchte. Da sah ich diesen bunt gemusterten Midirock hängen und er rief meinen Namen. Wie konnte ich da widerstehen? Ich mag ja Muster und hier war es Liebe auf den ersten Blick. Das Material ist auch toll, da knittert nichts, wie wunderbar. Der Stoff ist schön weich, aber der Rock hat einen Tüllrock als Unterrock, damit er schön absteht. Petticoat light würde ich sagen. 

Und er ist, trotz abstrakten Mustern und vielen Farben, sehr gut kombinierbar mit einfarbigen Oberteilen. Dazu passt nicht nur Schwarz, sondern auch Hellgrün, Hellblau, Blau, Rot und sogar Braun und Wollweiß, also an Abwechslung wird es nicht fehlen. Ein absoluter Gute-Laune-Rock im 50er Jahre Stil.

Die Kette dazu ist Gold mit hellgrünen Details. Geschminkt habe ich mich dezent, auf roten Lippenstift habe ich extra verzichtet, irgendwie wäre mir das ZU PASSEND gewesen und zu klischeehaft. 
Vorgestern fragte ich euch, ob ihr Team Plissee seid.
Und jetzt: Seid ihr Team Muster oder eher nicht?


Kommentare:

  1. Der Rock ist super hübsch! Finde es gut, das ein Unterrock eingenäht ist, so fällt er richtig schön. Das mit dem Lippenstift stimmt, manches mal mag ich es auch nicht, wenn etwas zu sehr passt. Obwohl, im Sommer mit leichtem Top und den Haaren nach oben getragen, zum Blogger-Dutt, sieht ein roter Lippenstift bestimmt fein aus. :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Haare sind mittlerweile zu kurz zum Bloggerdutt, aber ein Zopf geht. Sicher werde ich auch mal einen roten Lippenstift zu dem Rock tragen, aber dann, wenn ich keine roten Schuhe dazu an habe. ;-)

      Löschen
  2. Wow Moppi, diesen Rock hätte ich auch gekauft. Du siehst richtig toll damit aus. Schönes Wochenende,
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Dir auch noch ein schönes Wochenende.

      Löschen
  3. Der Rock ist klasse. Und hast Du netzstrümpfe gefunden? Ich suche gerade offline schwarze bis zum Knie. Gibts nicht. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch schon eine andere Bloggerin gefragt, sie hat welche bei Calzedonia gekauft. Ich war gestern im Galerie Kaufhof, aber da gab es auch nur Söckchen, habe ich trotzdem gekauft.

      Löschen
  4. Das Muster überfordert mich in der Größe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Muster würde auch gar nicht zu Dir passen, Du trägst ja außer Ringelstreifen nie Muster, oder nur kleine, feine, dezente?!
      Für mich spiegelt der Rock genau mich wieder. Ich bin in meiner Art so wie das Muster - immer etwas zu viel: etwas zu laut, etwas zu aufgeregt, etwas zu übertrieben.

      Löschen
  5. Cool. Das sieht klasse aus. Der Rock gefällt mir richtig gut :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :-)) Ich stelle mir grade vor, wie Du ihn kombinieren würdest. Vielleicht mit Deinen rot-weiß-gestreiften Sneakern und weißem Shirt?

      Löschen
  6. Der Rock ist genial!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...